Patienteninformation

Vorsorge, Pflege und Gesundheit

Patienteninformation (Unterlagen für Ihre Behandlung)

Erster Besuch in einer neuen Zahnarztpraxis: Da stellt sich die Frage, was man als Patient denn eigentlich mitbringen muss.

  • Was muss man bei der Mundhygiene zuhause beachten?
  • Zahn- Op?
  • Wie muss ich mich danach verhalten?

Diese und andere Fragen beantworten wir Ihnen gerne in unseren Patienteninformationen. Unsere Ratgeber beinhalten viele umfangreiche Informationen zu verschiedenen zahnmedizinischen Themen.

Checkliste

Nachfolgend haben wir Ihnen eine „Checkliste“ zusammengestellt, die hilfreich für Sie sein kann, wenn Sie zu Ihrem ersten Termin in unsere Praxis kommen. Diese Liste enthält alle wichtigen Dokumente, die Sie zu uns mitbringen sollten.

Versichertenkarte:
Die Versichertenkarte bitte zu jedem Besuch mitbringen. Prüfen Sie bitte immer vorher, ob die Karte noch gültig ist und beantragen Sie gegebenenfalls eine neue.

Bonusheft:
Bitte vergessen Sie Ihr Zahnersatz- Bonusheft nicht bei Ihrem Termin. Somit können wir Ihnen die Kontrolluntersuchung bestätigen. Wenn Sie regelmäßig zu Ihren Untersuchungen bzw. Kontrollen kommen, können Sie diese Termine mittels des Bonusheftes nachweisen, sollten Sie in Zukunft einmal Zahnersatz benötigen. Die Krankenkasse übernimmt somit auch einen höheren Teil der für den Zahnersatz anfallenden Kosten.

Röntgenbilder:
Haben Sie Röntgenbilder Ihrer Zähne, die nicht älter als drei Jahre sind? Bitte bringen Sie diese nach Möglichkeit zu Ihrem Termin mit. Fragen Sie Ihren bisherigen Zahnarzt danach, er kann sie ggf. auch direkt in unsere Praxis schicken. Somit können Sie auch vermeiden, unnötige Röntgenaufnahmen zu machen, und die Strahlenbelastung bleibt geringer.

Röntgenpass:
Falls Sie über einen Röntgenpass besitzen, bringen Sie ihn bitte mit, damit wir dort notwendige Röntgenbilder eintragen können. Einen neuen Röntgenpass können wir Ihnen aushändigen.

Medikamentenliste:
Bitte informieren Sie uns darüber, wenn Sie regelmäßig Medikamente    einnehmen. Eine Liste wäre hierbei hilfreich, damit wir sicher gehen können, dass es keine unerwünschten Wechselwirkungen gibt.

Allergiepass:
Wenn Sie an Allergien leiden, haben Sie mit Sicherheit einen Allergiepass bekommen. Bitte bringen Sie auch diesen Pass mit zu Ihrem ersten Termin bei uns. Somit können wir Zwischenfälle während der zahnärztlichen Behandlung gezielt vermeiden.

Knirscherschiene:
Besitzen Sie eine Aufbissschiene, bringen Sie diese bitte unbedingt zu Ihren Kontrollterminen mit. Somit können wir immer den optimalen Sitz der Schiene überprüfen und ggf. eine Korrektur vornehmen.

Haben Sie weitere Fragen? Mail oder Telefon: 030 77 230 94

ZAHNMEDIZIN MADE IN BERLIN
Berlin-Steglitz

Beratung oder Behandlung vereinbaren?

 





Familie beim Zahnarzt

BESTÄNDIGKEIT FÜR DIE FAMILIE

Die Zahnarztpraxis betreut Sie seit Jahren generationsübergreifend mit einem beständigen und motivierten Mitarbeiterteam.

Zahnarzt Steglitz

KOMPETENT UND PERSÖNLICH

Viele langjährige zufriedene Patienten scheuen auch einen längeren Anfahrtsweg nicht, um die seit jeher persönliche und kompetente Beratung und hochwertige sowie qualitative Ausführung unserer zahnärztlicher Arbeiten zu erhalten.

SCHONENDE BEHANDLUNG

Eine angenehme Behandlung nach neuesten zahnmedizinischen Erkenntnissen mit modernster technischer Ausstattung sowie die Praktizierung der minimal-invasiven Implantologie, schonen den Körper.

Zahnästhetik

Zahnästhetik

Mehr Lesen...
Zahnimplantat

Zahnimplantat

Mehr Lesen...
Zahnersatz

Zahnersatz

Mehr Lesen...
Zahnfüllungen

Zahnfüllungen

Mehr Lesen...
Zahnerhaltung

Zahnerhaltung

Mehr Lesen...
Funktionsanalyse

Funktionsanalyse

Mehr Lesen...
Parodontologie

Parodontologie

Mehr Lesen...
Zahnprophylaxe

Zahnprophylaxe

Mehr Lesen...