Bleaching – Schönheit für die Zähne

Bleaching – Schönheit für die Zähne

Bleaching – Schönheit für Ihre Zähne

Ansteckend ist es, ein offenes Lächeln. Es hebt die Stimmung und führt zu einer positiven Ausstrahlung. Verfärbte Zähne beeinträchtigen allerdings jedes noch so strahlende Lächeln.

Verantwortlich für Verfärbungen sind Tabak und Medikamente, aber vor allem bestimmte Lebensmittel wie Kaffee, Tee und Rotwein. Sind die Zähne stärker verfärbt, bringt eine professionelle Zahnreinigung, ohne ein zusätzliches Bleichen (Bleaching), oft nicht das gewünschte Ergebnis. Wie geht es Ihnen denn? Empfinden Sie Ihre Zähne optisch nicht hell genug? Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen Ihr gutes Gefühl beim Lachen wiederzugeben. Das gelingt unter anderem mit Beaching. Bereits während eines Zahnarztbesuches können Zähne optisch aufgehellt werden. Durch die Entwicklung neuer Technologien und modernster Technik liegen professionell durchgeführte Zahnaufhellungen heutzutage absolut im Trend der zahnästhetischen Behandlungen.

Zahnaufhellung in einer Sitzung

Als erstes werden Ihre Zähne gründlich gereinigt. In einigen Fällen ist dazu auch eine professionelle Zahnreinigung sinnvoll. Um ihr Zahnfleisch zu schonen, wird es sorgfältig mit einer Kunststoffschicht abgedeckt. Danach trägt die Prophylaxe-Assistentin das patentierte Bleich- Gel auf die Zähne auf. Das Gel wird mit dem speziellen Licht der Whitening-Lampe aktiviert. Bereits nach wenigen Minuten kann das gel abgesaugt werden. Frisches Gel wird aufgetragen und die Zähne erneut belichtet. Es ist möglich, dass mehrere Wiederholungen nötig sind, um Ihnen das gewünschte strahlende Lächeln zu geben. Bei einer professionellen Zahnaufhellung bleiben Zahnfleisch und empfindliche Zahnoberflächen geschont.

Bleaching – steigern Sie Ihr seelisches und persönliches Wohlbefinden mit einem schönen Lächeln. Sie werden nicht mehr aus dem Strahlen kommen.

Häufige Fragen zum Thema Bleaching
Für wen eignet sich eine Aufhellungstherapie?
Es gibt bestimmte Bereiche am Zahn, die vom Bleaching ausgeschlossen sind. Dazu gehören beispielsweise Zahnfüllungen und Zahnkronen. Die meisten Menschen sind mit intakten Frontzähnen perfekte Kandidaten für ein Powerbleaching. Gibt es Nebenwirkungen? Werden die Zähne einer richtigen Vor- und Nachbehandlung unterzogen, wird der Zahnschmelz nicht angegriffen, so ergaben Studien. Für die notwendige Sicherheit sorgen der Zahnarzt und das zahnärztliche Fachpersonal. Trotz der professionellen Behandlung kommt es bei einigen wenigen Patienten während und nach der Behandlung zu Überempfindlichkeiten gegenüber Kälte und Wärme oder einem unterschwelligen Schmerz in den Zähnen. Diese Symptome verschwinden meistens nach relativ kurzer Zeit.

Wie lange hält der Aufhellungseffekt vor?
Die Lebensgewohnheiten und die Zahnpflege beeinflussen die Dauer des Aufhellungsergebnisses. Direkt nach der Behandlung sollten Sie deshalb besonders stark verfärbende Lebensmittel wie Rotwein, Nikotin, Kaffee, Tee usw. vermieden werden. Wie hell werden meine Zähne? Voraussetzung für die Verbesserung der Zahnfarbe ist eine intakte Zahnsubstanz. Mit Hilfe des Bleachings kann immer eine deutliche Aufhellung erreicht werden. Abhängig ist der Grad der Aufhellung von der Art und Intensität der Zahnverfärbung und vom Alter. Haben Sie sich auch schon einmal gewünscht, dass Ihre Zähne so blendend weiß aussehen, wie sie uns Fernsehmoderatoren täglich vorzeigen? Dann verraten wir Ihnen ein offenes Geheimnis. Diese strahlendweißen Zähne entstehen durch hauchdünne, auf die Zahnoberfläche aufgebrachte Keramikschalen. Solch ein „Zahnweiß“ kommt in der Natur einfach nicht vor und kann auch mittels Aufhellungseffekt nicht kopiert werden. Wir empfehlen deshalb eine Aufhellung der Zähne, die sich optimal Ihrer Gesichtsharmonie anpasst. Diese Art der Aufhellung bewirkt ein strahlendes, aber natürliches Aussehen .

Ist ein Powerbleaching in der Praxis sicherer?
Ein professionelle Zahnaufhellung durch zahnmedizinisches Fachpersonal ist einfach sicherer. Es funktioniert auch langfristig. Eine professionelle Zahnreinigung zu Beginn des Bleachings unterstützt zum einen Ihre Zahngesundheit und zum anderen werden störende Beläge entfernt. Somit können Zahnarzt oder Prophylaxeassistentin die tatsächliche Zahnfarbe besser beurteilen und ein umfassendes Behandlungskonzept erstellen. Ein gutes Zahnarztteam ist immer bestrebt, die Zahnsubstanz und das Zahnfleisch gesund zu erhalten und mögliche Risiken so gering wie möglich zu halten. Bereits in einer Stunde erhalten Sie durch den Vorgang hellere Zähne.

Wie wirksam sind preiswerte Zahnaufhellungssets aus der Drogerie?
Sie werden überall angepriesen: frei verkäufliche Bleachingsets. Ob in Drogerien, Kaufhäusern oder im Internet angeboten, wirken alle auf der Basis von Wasserstoffperoxid und sind wesentlich günstiger. Die Anwendung dieser Clearingsysteme birgt aber nicht nur mögliche Gefahren. Auch bleibt deren Wirkung oft einfach gering. Die Bleachingschienen sind zum einen nicht individuell angepasst, wie es beispielweise in der Zahnarztpraxis erfolgt. Dadurch ist das Risiko sehr hoch, das Gel zu verschlucken und Komplikationen wie Verätzungen hervorzurufen. Derartige Verletzungen können auch am Zahnfleisch entstehen, da dieses ebenso wenig mit einer Schutzschicht abgedeckt ist. Mögliche Folgen können auch sein, dass am am Zahnschmelz unansehnliche White-Spot-Läsionen auftreten. Um die Risiken einer Verletzung zu mindern, enthalten freiverkäufliche Zahnaufheller nur eine geringe Konzentration des Bleichwirkstoffs. Aus diesem Grund ist die bleichende Wirkung verhältnismäßig gering. Damit dieser Mangel ausgeglichen werden kann, wird oftmals der Farbstoff Titanoxid beigeben. Dieser legt sich wie Deckweiß auf die Zähne, die damit kurzfristig heller aussehen. Ein lang anhaltender Effekt ist somit ausgeschlossen, da nicht aufgehellt, sondern nur „übertüncht“ wird.

Fragen Sie Dr. Goldin!

Ihr Zahnarzt für Steglitz, Zehlendorf und Lichterfelde beantwortet Ihre Fragen zum Thema Bleaching und Zahnästhetik. Das Team um Dr. Goldin garantiert Ihnen eine angenehme Behandlung nach neuesten zahnmedizinischen Erkenntnissen mit modernster technischer Ausstattung.

Termin vereinbaren?

Bildquelle: aleksandra85foto/ Pixabay

Über den Zahnarzt